Persönliche Begegnung mit bewegter Geschichte – Rückblick zum Kattowitz-Austausch

Am Sonntag, den 08.07.2018, startete die vom Kölner Jugendpark und der Freizeitanlage Klingelpütz organisierte Begegnung der beiden Jugendgruppen aus Köln und Kattowitz.
Die Kölner Jugendlichen empfingen ihre Gäste aus Polen am Busbahnhof und im Anschluss in der Weiterlesen

Organigramm der BAN

Eine Bildungslandschaft wie unsere entsteht nicht von heute auf morgen. Am Prozess beteiligt sind viele engagierte Menschen und Institutionen.
Nun, da der Abschluss eines Großteils der Bauarbeiten bevorsteht, intensiviert sich die Zusammenarbeit. Damit auch Außenstehende nachvollziehen Weiterlesen

Lesetipp: Schulleitung als Leadership

Schulen sehen sich aktuell Forderungen nach Veränderung und Innovation gegenüber. Wie ist es möglich, all diese Veränderungen tatsächlich auch umzusetzen?
Mit dieser Frage beschäftigt sich Dr. Olaf Köster-Ehling, Vorstand der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft, in dem Buch „Schulleitung als Leadership“. Er schöpft dabei auch aus seiner Erfahrung als Lehrer und Schulleiter an Förderschulen. Insbesondere aber lässt er sich inspirieren von der finnischen Schulleitungsausbildung. Finnland gilt seit Langem als Land mit vorbildlichem Bildungssystem, was Schülerleistungen und soziale Gerechtigkeit betrifft. Weiterlesen

Jetzt anmelden: Herbstferienfahrt für Mädchen vom 26.10. bis 28.10.2018

Die Freizeitanlage Klingelpütz bietet in den Herbstferien eine Ferienfreizeit unter dem Motto „Zusammen in Action“ an, für die sich Mädchen aus der BAN anmelden können.
Die Teilnehmerinnen erwarten erlebnisreiche Tage in Monschau- Hargard in der Eifel. Eine Erlebnispädagogin leitet Euch an zwei Tagen durch verschiedene Weiterlesen

Musik, Tanz und Graffitti: Neues Projekt „Meine Hood“ startet im September

Vom September bis Dezember 2018 findet das Projekt “Meine Hood” in der Freizeitanlage Klingelpütz statt. Interessierte Kinder und Jugendliche aus dem Veedel sind eingeladen, ihre Kreativität und ihre Talente zu entfalten.
Dabei werden sie professionell mit verschiedenen Workshops unterstützt. Bereits ab dem 04.09. startete ein Hip Hop Tanzworkhop. Quereinsteiger sind aber jederzeit willkommen. Es wird außerdem weitere Workshops aus den Bereichen Musik und Graffitti geben. Angesprochen sind Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren aus allen BAN-Einrichtungen. Immer Dienstags von 17 Weiterlesen