Erlebnistag für BAN-Kinder im Naturzentrum Nettersheim

K1600_DSCF2017_jiAm Samstag, 17.02.2018 war es endlich soweit: Das in der letztjährigen Ideenkonferenz prämierte Projekt im Eifeler Naturerlebnisdorf Nettersheim fand endlich statt.
Begleitet von Rosa Frizen, Lehrerin an der Freinet-Schule-Köln, Carolin Pless vom BAN e.V.-Projektbüro und zwei Schülermüttern starteten Weiterlesen

Diesjährige Ideenkonferenz findet statt am Mittwoch, 21.03.2018, 15-18 Uhr

ik 2018Auch in diesem Jahr sollen Kinder und Jugendliche der BAN wieder die Möglichkeit haben, sich mit Ihren Ideen für Projekte, Veranstaltungen und Exkursionen in die BAN einzubringen.
Tag der Ideenkonferenz wird der 21. März 2018 sein. Das Projektbüro des BAN e.V. besucht ab sofort die Schülervertretungen der Schulen und verteilt die entsprechenden Anträge an die Einrichtungen.
Ausgelobt werden wieder Preisgelder in Höhe von bis zu 1000,- Euro je Projekt. Welche Ideen prämiert werden, entscheidet Weiterlesen

Neuer Sanierungsvorschlag für den Bolz- und Sportplatz am Hansaring

K1600_IMG_20180125_113300_jiDass der öffentliche Bolzplatz am Hansaplatz saniert wird, wünschen sich Kinder und Jugendliche aus dem benachbarten Hansa-Gymnasium und der Freizeitanlage Klingelpütz schon seit Jahren.
Nun rückt die Realisierung in greifbare Nähe. Am Mittwoch letzter Weiterlesen

BAN Begleitausschuss startet mit frischer Energie ins neue Jahr

K1600_klausurtagungDas neue Jahr war erst 10 Tage alt, als der BAN-Begleitausschuss sich zu seiner jährlichen Klausurtagung traf, um zurück und vor allem nach vorn auf das kommende Jahr 2018 zu schauen.
Es tagten insgesamt 15 Pädagog/innen und Schülervertreter/innen aus allen sieben Einrichtungen unserer Bildungslandschaft Altstadt Nord und des Fördervereins der BAN e.V.. Moderiert wurde die fast achtstündige Sitzung diesmal von der externen Organisationsentwicklerin Wiebke Lawrenz zugunsten einer ungestörten  Weiterlesen

Sieben neue Hochbeete für unseren Garten auf dem Gereonswall

K1600_DSCF1465_ji_jiEin Gärtnermeister und viele helfende Hände haben zum Jahresende noch ein kleines Wunder bewirkt: Unsere neuen Hochbeete stehen.
Trotz widrigster Wetterbedingungen kamen heute Michael Görtz vom Hansa-Gymnasium mit „seinen“ Mädchen in den Garten und legten noch einmal Hand an, unter Weiterlesen