Sport und Spaß beim Summer Cup der BAN am Donnerstag, 09. Juni 2016!

Plakat InternetStreet Soccer oder doch lieber Basketball – sportliche Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können sich jetzt für ein entsprechendes Turnier beim diesjährigen Summer Cup der BAN anmelden. Sportlehrer und Sozialpädagogen an unseren Einrichtungen nehmen ab sofort die Anmeldungen entgegen.
Auf den Anmeldelisten sind auszufüllen: Name, Alter (Anmeldung ab 8 Jahren), Mailadresse und Konfektionsgröße. Letzteres, damit für jeden Teilnehmer/in wieder ein cooles, kostenloses Summer Cup-T-Shirt bereit gestellt werden kann. Weiterlesen

BAN-Ausflug ins Bubenheimer Spieleland – ab sofort anmelden!

Lageplan_kleinEin kostenloser Ausflug, der Kinder und Jugendliche aus unserer Bildungsland-schaft anspricht, unabhängig von Alter und Einrichtung. Ein Tag, an dem sich bei gemeinsamen Spielen und einem BAN-Quiz alle kennen lernen können.
Das ist Intention des Ideenkonferenz-Projekts “Groß und Klein im Bubenheimer Spieleland”, das am 18. Juni 2016 von 10-16.30 Weiterlesen

IAA-Architekten geben Einblick

K1600_IMG_20160426_142853_ji_jiWie werden die Böden in der neuen Aula und den Musikräumen des Hansa-Gymnasiums aus- sehen? Wie die Lampen in den Treppenhäusern? Und wie die Sanitärräume?
Diese und weitere Fragen diskutierten Vertreter/innen des Hansa-Gymnasiums, der Stadt Köln und der beauftragten Planungsbüros in der letzten Woche. Weiterlesen

HipHop meets Pop: Neue Songs in Vorbereitung

Die diesjährigen Workshops der Reihe HipHop Meets Pop sind gestartet: Im Tonstudio der Freizeitanlage Klingelpütz. basteln Neulinge wie auch erfahrene Kinder und Jugendliche an eigenen Songs.
Das vorhandene Equipment bietet die Chance Instrumente zu nutzen, seine Stimme zu erproben und zum Schluss alles fachgerecht abzumischen. Workshopleiter Thorsten Neubert, der u.a. an der Offenen Weiterlesen

Teamentwicklung im Verbundgarten

K1600_IMG_neuDer Begleitausschuss der BAN setzt sich aus Vertreter/innen der einzelnen Einrichtungen zusammen und trifft sich einmal monatlich im Projektbüro, um die laufende Zusammenarbeit zu besprechen – normalerweise.
Denn in der vergangenen Woche war es einmal anders: Alle trafen sich im Verbundgarten an der alten Stadtmauer beim KSJ-Tower, um ein so genanntes “Teamentwicklungsinstrument” zu Weiterlesen