Musik, Tanz und Graffitti: Neues Projekt „Meine Hood“ startet im September

Vom September bis Dezember 2018 findet das Projekt “Meine Hood” in der Freizeitanlage Klingelpütz statt. Interessierte Kinder und Jugendliche aus dem Veedel sind eingeladen, ihre Kreativität und ihre Talente zu entfalten.
Dabei werden sie professionell mit verschiedenen Workshops unterstützt. Bereits ab dem 04.09. startete ein Hip Hop Tanzworkhop. Quereinsteiger sind aber jederzeit willkommen. Es wird außerdem weitere Workshops aus den Bereichen Musik und Graffitti geben. Angesprochen sind Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren aus allen BAN-Einrichtungen. Immer Dienstags von 17 bis 19 Uhr können sie in die Freizeitanlage Klingelpütz kommen und hier an Workshops teilnehmen. Die Performances werden anschließend in einem selbst gedrehten Film zusammengefasst.  Zur Vorbereitung findet am 15.09.2018 ein Filmworkshop statt, bei dem ein professioneller Filmemacher erklärt, was es beim Videodreh zu beachten gilt. Außerdem wird es eine Vernissage im Dezember 2018 geben.
Seid ihr neugierig geworden? Dann kommt doch nächsten Dienstag vorbei! Termine finden sich hier.

Durchführungsort: Freizeitanlage Klingelpütz – Vogteistr. 17 – 50670 Köln – Tel. 0221 9125304 – info@klingelpuetz.jugz.de

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des LVR, jfc, der Jugendzentren Köln gGmbH und der Bildungslandschaft Altstadt Nord.