Eigene Mode im Stil der 20er Jahre entwerfen

Eigene Mode entwerfen und verwirklichen, das ist die Idee hinter dem Projekt, das zwei Jugendliche bei der diesjährigen Ideenkonferenz der BAN vorstellten. Ende des
Monats wird es starten.
Einen thematischen Schwerpunkt gibt es auch schon: „Wir möchten eine eigene Kollektion im Stil der 20er Jahre kreieren. Dabei wird uns die Modedesignerin Judith Koch mit ihrem fachpraktischen Wissen unterstützen“,  erläutert Sozialpädagogin Sonja Gutt. Zum Abschluss ist eine Modenschau geplant, bei der Freunde und Familie die Ergebnisse bewundern können.
Die Teilnehmer/innen des Projekts werden sich immer Samstags zwischen 14 und 18 Uhr in der Freizeitanlage Klingelpütz treffen. Wer mitmachen möchte, füllt einfach den Anmeldebogen aus und gibt ihn bis zum 29.10.2015 in der Freizeitanlage Klingelpütz ab. Bei zu großer Nachfrage entscheidet das Los.