Finale der BAN-Back Challenge: Dem Publikum hat’s geschmeckt!

K1024_CAM01113_ji_jiBeim gestrigen Finale der BAN-Back-Challenge in der Freinet-Schule Köln gab es wieder kalorienreiche, leckere Kreationen zum Thema Frühling zu probieren.  
Für die Grundschüler/innen Julia, Sarah und Navin war es schon der dritte Termin, an dem sie einen Kuchen backen, diesen aber leider nicht allein verspeisen durften. Denn die Jury und das Publikum wollten ja schließlich auch etwas haben! Äußerlich waren sich die Kuchen an diesem Finaltermin ein bisschen ähnlich: Der eine rund, mit grünen Bäumen aus Marzipan und lustigen Gummi-Regenwürmern. Der andere rechteckig und mit grünem Blattwerk aus Essknete geschmückt. K1024_CAM01109_ji_jiK1024_CAM01110_ji_jiBeide schmeckten süß, na klar, wobei der eine diesmal interessanterweise in Richtung weiße Schokolade und Quark ging. Die Kinder-Jury tat sich schwer, eine Entscheidung zu treffen, wohl auch, um niemanden zu enttäuschen. Letztendlich wurde nach optischen und geschmacklichen Gesichtspunkten ganz knapp der runde, durch Esther, Can und Timur vom Hansa-Gymnasium gebackene Kuchen auf Platz eins gewählt. Die Schüler/innen durften sich über ein Backbuch und eine -CD freuen. Die „Verlierer“ bekamen immerhin einen schönen zweiten Preis und haben sicher viel in punkto Backen hinzugelernt, womit sie sich nun in ihrer Familie profilieren können… Der nächste Geburtstag kommt bestimmt!