BAN Kampfkunst-Workshop

„Das Boxen hat uns viel Spaß gemacht, da wir das Basiswissen aus verschiedenen Stilrichtungen gelernt haben wie z. B. verschiedene Schlagtechniken und Tritte. Dies hat uns geholfen uns besser im Alltag zu konzentrieren und zu fokussieren. Wir würden uns freuen, wenn Boxen weiterhin stattfinden kann, sodass wir noch komplexere Übungen trainieren können.“
Juliane 13 Jahre, Frieda 13 Jahre, Phine 13 Jahre
Freizeitanlage Klingelpütz

Auch im Jahr 2021 konnte der Kampfkunst Workshop in der Freizeitanlage Klingelpütz angeboten werden, da noch Gelder aus dem Vorjahr zur Verfügung standen. Zunächst wurde das Angebot zwei Stunden pro Woche, eine Stunde für Mädchen und eine Stunde für Jungen, bereitgestellt.  Die teilnehmenden Teenies und Jugendlichen waren sehr zuverlässig und haben alle Termine wahrgenommen. Aufgrund der hohen Nachfrage von Seiten der jüngeren Besucher*innen wurde noch eine weitere Stunde für Kinder etabliert. Diese wurde im Rahmen der Kooperation vor allem von den Mädchen und Jungen der Freinet-Schule Köln genutzt.