Ab sofort anmelden: Internationale Jugendbegegnung 2016

kattoPolnische Jugendliche und ihre Familien persönlich kennen lernen, die charmante Stadt Krakau besichtigen, miteinander ins Gespräch kommen und gemeinsam ins Phantasialand (Brühl) fahren.
Das alles und Einiges mehr steht auf dem Programm bei der Internationalen Jugendbegegnung 2016. Sie findet in der Zeit vom 03.07.2016 bis 17.07.2016 statt und wird durchgeführt vom Kölner Jugendpark und der Freizeitanlage Klingelpütz. Zuerst wird eine Jugendgruppe aus Kattowitz (PL) nach Köln kommen – Kölner Jugendliche bereiten gemeinsam ein Wochenprogramm (03.07. bis 09.07.16) für die Gäste vor. Danach fahren die Jugendlichen aus Köln und Kattowitz gemeinsam bis zum 11.07.2016 nach Berlin und erkunden dort die Hauptstadt.
Vom 12.07.2016 bis 17.07.2016 geht es dann nach Polen. Hier zeigen die polnischen Jugendlichen ihren Heimatort Kattowitz. Als Tagesexkursionen sind Besuche der Städte Krakau und Zabrze vorgesehen, sowie ganztägige Besuche in den Dokumentationszentren in Auschwitz und Birkenau.
Insbesondere aufgeschlossene Jugendliche mit einem Interesse an Politik und Geschichte sollten sich angesprochen fühlen. Für die gesamte Begegnung in Köln, Berlin und Kattowitz inkl. Fahrt mit Unterbringung, Verpflegung und Programmkosten beläuft sich der Teilnehmerbeitrag auf € 200,00. Eine Finanzierung über das Bildungspaket ist ebenfalls möglich.
Anmeldung: siehe Flyer