Buch „Gebaute Bildungslandschaften“ – Die BAN und ihre Verwandten

id-978-3-86859-464-5_geb-bildungslandschIm Berliner Jovis Verlag ist ein Buch zu den stadtplanerischen Aspekten von Bildungslandschaften und der Kooperation zwischen Stadtentwicklung und Bildungswesen erschienen.
Hierin gibt es auch einen Beitrag zur Bildungslandschaft Altstadt Nord, in dem die Autor/innen unser Großprojekt ausführlich und bebildert vorstellen und wissenschaftlich beleuchten. Der Aufsatz bietet einen guten Überblick über die Chronologie und Netzwerkstruktur unseres Pionierprojektes. Ein Auszug: „Neben der Verflechtung von pädagogischen und architektonischen Fragestellungen (…) ist auch insbesondere die Einbindung von Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit herauszustellen, denn diese nimmt in anderen Bildungslandschaften meist eine untergeordnete oder gar keine Rolle ein.“

Es wird allerdings noch Potenzial gesehen in der Verflechtung von Schule und Jugendeinrichtungen im Schulalltag. Hier ist noch so Einiges denkbar.
Interessant außerdem: der Klingelpützpark, eine öffentliche Grünanlage wird als künftiger sozialräumlicher Treffpunkt von Anwohnern und Angehörigen unserer Bildungseinrichtungen definiert. Zusätzlich sollten aber weitere Vernetzungen im Quartier/Stadtveedel entstehen.

Das Buch bietet außerdem interessante Einblicke in sozialräumliche Bildungslandschaften in Hamburg, Leipzig, Bremen, Osterholz-Scharmbeck u.v.m. Weitere Infos