Hitzewelle und Unwetter: Summer Cup am 22.06.2017 findet nicht statt

delicious-ice-cream-cone-cake-pops-by-niner-bakes-13Viele bunte T-Shirts sind bedruckt, Würstchen (Veggie und Nonveggie) liegen bereit und vor allem: die Turniereinteilung mit vielen sportbegeisterten BAN-Kindern und -Jugendlichen ist fertig! Doch es hilft alles nichts: der morgige Summer Cup muss leider ausfallen.
Wir hatten uns alle schon gefreut: 76 Anmeldungen für Fußball und 42 Anmeldungen für Basketball gingen ein. Es hat seit Tagen nicht Weiterlesen

AK Mensabetrieb am 14.06.2017: Es wird Bioessen und Wasserspender geben

K1600_AK Mensaplanung 16.06.2017_jiDa unser Mensagebäude täglich in die Höhe wächst, wird es Zeit nach einem geeigneten Caterer für die Mittagsverpflegung und den Betrieb der Cafeteria zu suchen. Gabriele Sprenger vom Amt für Schulentwicklung der Stadt Köln lud deshalb am vergangenen Mittwoch Sprecher/innen aus Schulen, Freizeitanlagen und dem offenen Ganztag der BAN zur Planungssitzung ein.
Die Stadt Köln wird nach den Sommerferien eine Ausschreibung veröffentlichen, auf die sich mögliche Caterer bewerben können. Jeder mögliche Caterer ist dann gehalten, einen Fragen- und Aufgabenkatalog zu beantworten (Text folgt).

Jetzt anmelden zum Summer Cup der BAN am 22.06.2017, ab 14 Uhr

130614_SC14_foto a.lepperhoffDie Vorbereitungen für den diesjährigen Summer Cup der BAN laufen auf Hochtouren: T-Shirts für ca. 100 Schülerinnen und Schüler werden bedruckt, die Medaillen bestellt und das gemeinsame Grillen organisiert.
Ein besonderes Highlight des für alle offenen Rahmenprogramms ist in diesem Jahr der Zirkusworkshop für Kinder und Jugendliche auf der Wiese des Klingelpützparks. Aus dem Jugendzentrum in Weiß kommen zwei geschulte Pädagog/innen und bringen Jonglagegeräte, Akrobatik-Leitern und andere interessante Dinge für kleine und große Geschwisterkinder und Parkbesucher/innen mit. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht aber wie jedes Jahr der Sport: Weiterlesen

Ideenkonferenzprojekt: Ferien mit Lamas

GrosserWeisser2In Deutschland gibt es viele reisefreudige Familien. Doch nicht jedes Kind der Bildungsland-schaft Altstadt Nord hat die Möglichkeit in den großen Ferien in Urlaub zu fahren.
Für alle Daheimgebliebenen gibt es nun eine besonders schöne Möglichkeit: Die von der Freinet-Schule-Köln organisierte Projektwoche “Ferien mit Lamas” in der fünften Woche der Sommerferien 2017. An den vier Tagen  wird die Gruppe unter pädagogischer Leitung auf einen kleinen Bauernhof in Köln- Weiterlesen